Heritage Füllfederhalter

Die Heritage Collection 1912 ist eine Hommage an die Wurzeln von Montblanc. Mit der Neuinterpretation eines historischen Schreibgeräts, das durch sein modernes Antlitz besticht, erinnert sie an die Innovationen und das Design aus dem Vermächtnis von Montblanc. Dieser Füllfederhalter setzt mit seiner neuen Technologie innovative Maßstäbe und verweist auf den Pioniergeist des frühen 20. Jahrhunderts: Mit dem neuen zweistufigen Mechanismus werden sowohl die einziehbare Feder als auch der Kolbenfüllmechanismus gesteuert. Der schwarze Edellackkorpus und die schwarze Edelharzkappe mit den platinierten Beschlägen ziert ein Montblanc Emblem aus perlmuttfarbenem Lack im transparenten Kappenkopf. Die Feder aus rhodiniertem 585er Gold verfügt über ein dreieckiges Herzloch und sorgt für ein angenehmes Schreibgefühl.

Montblanc Heritage

Montblanc Heritage Collection 1912.

Die Heritage 1912 Collection kombiniert elegantes Design und  traditionelle Handwerkskunst mit einem technischen Meilenstein. Im Bestreben neue Innovations-Standards zu setzen, entwickelten die Montblanc Designer gemeinsam mit den Ingenieuren einen Füllhalter, dessen Kolbenmechanismus erstmalig die einziehbare Feder  als auch den Füllmechanismus durch einfaches Ziehen des Konus steuert. Das Design wurde minimalistisch gehalten und überzeugt durch die Einfachheit, welche in einem gekonnten Kontrast zur komplexen Technik im inneren des Füllfederhalters, steht. Das klassische Design der Montblanc Heritage Collection 1912, mit  Kappe und  Korpus aus tiefschwarzem Edelharz und einer weißen Kappenspitze,  mit  dem weltberühmten Montblanc-Stern verziert, spiegelt die raffinierte Kombination aus elegantem Design und traditioneller Handwerkskunst wieder.

Eine Ikone im Detail.

Das klassische Design der Montblanc Heritage Collection 1912, mit Kappe und Korpus aus tiefschwarzem Edelharz, nimmt das Design des  Simplo Safety Filler wieder auf  – dem Füllfederhalter, der 1912 erstmalig das tragbare Schreibgeräte zu einer praktischen Realität machte. Die weiße Kappenspitze verweist auf  das ursprüngliche  Montblanc-Emblem, das mit  den ersten Safety Fillers eingeführt wurde. Erst späte wurde das Wahrzeichen – der Montblancstern entwickelt und ist in einer Kuppel aus transparentem Harz eingefasst, das mit perlmuttfarbenem Lack bedeckt ist. Auch die rhodinierte Feder aus  14K  Massivgold  wurde immer weiter entwickelt. Von Hand gefertigt und poliert, ziert sie ein dreieckiges Herzloch, das bereits 1912 im Simplo Safety Filler verwendet wurde. Die Heritage Collection 1912 vereint wie keine andere Kollektion klassisches, historisches Design mit innovativer Technik.