Select Page

Montblanc_Logo_Solo_PMS_Pos

Patron of Art Homage to Scipione Borghese

Scipione Borghese

Die diesjährige Edition Patrons of Art ist dem italienischen Kardinal sowie Sammler und Mäzen römischer Barockkunst Scipione Borghese gewidmet.

Als Schirmherr ebnete er vielen Künstlern den Weg zum Erfolg – wie etwa Bernini oder Caravaggio. Die Kunstsammlung der Villa Borghese gilt heute als Monument der prunkvollsten Innenarchitektur Roms. Sie wurde vom vatikanischen Architekten Flaminio Ponzio errichtet, für die Innengestaltung schuf Bernini imposante Kunstwerke im Barockstil (Apollo und Daphne, David). Aber auch Scipione Borgheses Entwürfe – von Hand skizziert – wurden in der Villa Borghese realisiert. Das Gesamtkonzept unserer Edition ist in Form und Gestaltung von der Innenarchitektur der Villa Borghese inspiriert. Dabei spielte Marmor eine wichtige Rolle.

Weltweit limitiert auf 4810 Exemplare

Jetzt bei ellenwoods erhältlich.

Schreibsystem: Kolbenfüllfederhalter

Feder: Handgefertigt aus 750 Gold, ruthenium-beschichtet, mit Gravur des Borghese Wappens

Korpus: & Kappe: Behälter aus massivem Granit inspiriert von den vielfarbigen Marmorböden der Villa Borghese, der Konus aus Karneol zeigt eine antike Münze mit dem Portrait von Scipione Borghese, Kappe und Beschläge sind ruthenium-beschichtet, der Kappenkopf erinnert an den Kardinalshut, der Clip repräsentiert die Bäume in den Gärten der Villa Borghese, Rauchquarz ca. 0,7 ct

 

Die Patron of Art Homage to Scipione Borghese Limited Edition 4810 ehrt den großen Kunstmäzen mit unterschiedlichen Designdetails. Der Kappenkopf, gekrönt vom Montblanc Emblem aus schwarzem und weißen Edelharz, erinnert an die Form eines Kardinalhuts. Den Konuskopf, bei der Patron of Art Homage to Scipione Borghese Limited Edition 4810 gefertigt aus Karneol ziert das Porträt von Borghese.

 

Scipione Borghese (1. September 1577 – 2. Oktober 1633) war ein italienischer Kardinal, Kunstsammler und Patron der Künste. Als Mitglied der Familie Borghese war der Schirmherr des Malers Caravaggio und der Künstler Bernini.

 

cardinal-scipione-borghese

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sein Erbe ist die Errichtung der Kunstsammlung in der Villa Borghese in Rom.

PATRON OF ART

Im Jahre 1992 gründete Montblanc den „Montblanc de la Culture Arts Patronage Award“ und gibt seitdem jedes Jahr eine streng limitierte Edition eines Füllfederhalters heraus. Diese ehren bedeutende Kunst- und Kulturmäzene, deren persönliches Engagement und Errungenschaften größte Anerkennung verdienen. Seit 1992 werden die mit besonderer Hingabe gefertigten Füllfederhalter im Frühling eines jeden Jahres vorgestellt. Sie sind auf 4.810 Stück und in einer noch wertvolleren Edition auf nur 888 Stück limitiert